schwerer unfall bei monschau

Zwischen hohen Bergen liegt mein Dosenland.

Moderatoren: Team Eifelyeti, walkin'Simon

Benutzeravatar
arbalo
Geomaster
Beiträge: 859
Registriert: Fr 28. Jan 2005, 13:53
Wohnort: euskirchen + owl

schwerer unfall bei monschau

Beitragvon arbalo » Mo 4. Jul 2005, 06:56

hallo zusammen,

ich war gestern in der eifel / venn unterwegs, auf den rückweg wollte ich von kalterhernerg über die bundestr. am stausee vorbei runter nach monschau fahren, leider war dort "vollsperrung".

so wurde ich über gut reichenstein umgeleitet, auch eine sehr schöne strecke.

später sah ich noch einen rettungshubschrauber über dem tal.

weiss jemand näheres :?:

mfg

alex
smilodon überlebender.
Werbung:
Benutzeravatar
Captain Cook
Geocacher
Beiträge: 188
Registriert: Mi 28. Apr 2004, 17:36
Wohnort: 52076 Aachen

Beitragvon Captain Cook » Mo 4. Jul 2005, 20:22

Aus der Aachener Zeitung:

Kalterherberg. Ein schrecklicher Unfall kurz vor Kalterherberg hat am Sonntagnachmittag ein Todesopfer gefordert. Ein Mann aus Stolberg starb noch an der Unfallstelle.

Auf der B 399 oberhalb der Talsperre in Richtung Kalterherberg stießen laut Polizeibericht um 14.17 Uhr ein Pkw und ein Motorrad frontal zusammen. Das Motorrad wurde von zwei Personen benutzt, wobei am Sonntag noch nicht feststand, wer das Fahrzeug führte.

Ein 39-jähriger Mann aus Stolberg, Halter des Fahrzeuges, starb an der Unfallstelle. Die 39-jährige Frau aus Eschweiler, die mit ihm auf dem Motorrad fuhr, wurde mit schwersten Kopfverletzungen ins Klinikum nach Aachen gebracht. Sie schwebt in Lebensgefahr.

Der ebenfalls 39jährige Fahrer VW Golf aus Simmerath und seine Beifahrerin erlitten einen Schock und wurden im Krankenhaus Simmerath behandelt.
Benutzeravatar
radioscout
Geoking
Beiträge: 21205
Registriert: Mo 1. Mär 2004, 00:05
Wohnort: Aachen

Beitragvon radioscout » Mo 4. Jul 2005, 23:13

Bild
Wir hätten nie uns getraut doofe Dosen anzumelden schon aus Respekt vor diesem geheimnisvollen Spiel (Dosenfischer, Die goldenen Jahre)
Benutzeravatar
arbalo
Geomaster
Beiträge: 859
Registriert: Fr 28. Jan 2005, 13:53
Wohnort: euskirchen + owl

Beitragvon arbalo » Di 5. Jul 2005, 07:15

danke ich hatte es befürchtet :cry:
smilodon überlebender.
Benutzeravatar
HerrK
Geomaster
Beiträge: 778
Registriert: Mo 27. Jun 2005, 07:28
Wohnort: Cologne
Kontaktdaten:

Beitragvon HerrK » Do 7. Jul 2005, 12:16

Das ist nunmal die Eifel - da stirbt an jedem sonnigen Wochenende min. ein Motorrad-Fahrer!
Schade drum........... :(
Benutzeravatar
radioscout
Geoking
Beiträge: 21205
Registriert: Mo 1. Mär 2004, 00:05
Wohnort: Aachen

Beitragvon radioscout » Do 7. Jul 2005, 17:26

Und überall in der Eifel findet man das: http://www.biker-lotto.de/
Bild
Wir hätten nie uns getraut doofe Dosen anzumelden schon aus Respekt vor diesem geheimnisvollen Spiel (Dosenfischer, Die goldenen Jahre)
Benutzeravatar
HoPri
Geomaster
Beiträge: 496
Registriert: Do 29. Apr 2004, 08:56
Wohnort: Herzogenrath

Beitragvon HoPri » Fr 15. Jul 2005, 13:49

radioscout hat geschrieben:Und überall in der Eifel findet man das: http://www.biker-lotto.de/


Gute Aktion, hoffen wir, dass sie viel bringt!

Aus der Pfalz, wo ich bekanntlich herkomme, läuft es wochenends auch nicht viel anders als in der Eifel. Zum Teil sind wir an schönen Wochenenden gar nicht mehr in die Südpfalz zum Klettern gefahren, weil sehr häufig spätestens bei der Heimfahrt eine Strecke (hier vorallem die B48 Johanniskreuz-Rinnthal) für Stunden wegen Motorrad-Unfalls gesperrt war... :(

Freunde, die in Rinnthal wohnen, haben an einem Wochenende mal 5 Rettungshubschraubereinsätze gezählt... :shock:

FJV,
Holger

PS: Fahrt ja vorsichtig!
Nippes-Crew
Geocacher
Beiträge: 31
Registriert: Mi 25. Mai 2005, 20:36
Kontaktdaten:

Beitragvon Nippes-Crew » Fr 15. Jul 2005, 23:34

Hi..

Ich bin ne zeitlang im Kreis Ahrweiler Rettungsdienst gefahren.. Ich weiß nicht, obs an den vielen wunderschönen (aber auch echt kurvigen) Straßen in der Eifel liegt, oder ob der Nürburgring seine Atmosphäre auf die Region ausbreitet..

Aber das.. Was ich da in der Zeit Zeit so an Patienten behandelt habe.. Das war nich feierlich..

Chris von der Nippes-Crew
Benutzeravatar
Captain Cook
Geocacher
Beiträge: 188
Registriert: Mi 28. Apr 2004, 17:36
Wohnort: 52076 Aachen

Beitragvon Captain Cook » So 17. Jul 2005, 21:59

Nippes-Crew hat geschrieben:Ich weiß nicht, obs an den vielen wunderschönen (aber auch echt kurvigen) Straßen in der Eifel liegt, oder ob der Nürburgring seine Atmosphäre auf die Region ausbreitet...


Es liegt vor allem daran, dass die meisten von "von weit her" kommen, nicht so viele Kurven gewohnt sind und wahrscheinlich auch zu wenig trainierte Fingermuskeln haben.
Vor allem die Fahrer mit den gelben Nummernschildern meinen, sie müssen möglichst viele Kurven fahren, da sie ja auch viel Spritgeld für die Anfahrt zahlen mussten.
Benutzeravatar
arbalo
Geomaster
Beiträge: 859
Registriert: Fr 28. Jan 2005, 13:53
Wohnort: euskirchen + owl

Beitragvon arbalo » Mo 18. Jul 2005, 07:59

vor ein paar wochen ist ein nl-auto bei banana joes myst.pic abgeschmirrt - kennzeichen :?: rate mal :!:

wäre doch eine idee für einen LL-c. :arrow: logge ein unfall mit nl-fzg. in der eifel :twisted:
smilodon überlebender.

Zurück zu „Eifel“



Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder